Informationen für meine Patienten

Bis Ende 2012 gebe ich meine allgemeinmediizinische-hausärztliche Tätigkeit auf und übergebe an Frau Dr. Iris Görtler von santémed. Frau Görtler wird ab Jan. 2013 an der Henric Petristrasse 9 im Gesundheits-Zentrum santémed weiterpraktizieren.Tel 061 264 33 33

Meine bisherige psychotherapeutische Tätigkeit in Einzelpsychotherapie und Gruppenpsychotherapie /Entspannungstherapie  setze ich am Wielandplatz 2 bis auf weiteres fort.Tel. 061 303 10 10

Körperbezogene Psychotherapie: Weiterbildung/Selbsterfahrung

Workshops 

Weiterbildungen und Fortbildung
oder auch Anfrage in der Praxis für regelmässige fortlaufende Gruppen. Supervision für Körperpsychotherapeuten.

NEUE GRUPPE/FORTBILDUNG
für Menschen die mit Menschen arbeiten. Thema: Info:www.zist.de

Entspannungstherapie

In 10 Stunden 1x wöch. Erlernen von Uebungen zur selbstinduzierten Tiefenentspannung. Regelmässig zuhause geübte Entspannung unterützt Selbsheilungskräfte und Regeneration des Organismus

Anmeldung zum Vorgespräch über 061 303 10 10 oder 0795250385

 

Bioenergetik - Workshop in Zist (bei München) zusammen mit Marianne Ingen-Housz (Amsterdam)

Vom Selbstbild zum Selbstgefühl   22.11.- 27.11.2016

Infos und Anmeldung   www.zist.de   

Beschreibung  und Anmeldung unter:www.zist.de

Mitgliedschaften

  • Fachgrupe Allgemeinmedizin Basel
  • Fachgruppe Psychiatrie Basel
  • Schweizerische Psychosomatische Gesellschaft
  • o.M. DKPM (Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin)
  • Fakultätsmitglied SGBAT Lehrtherapeut und Supervisor
  • Gründungspräsident SGBAT (1979-1985)
  • Gründungspräsident CH-EABP seit 1992 (Europäischer Körperpsychotherapieverband)
  • Lehrauftrag für Körperpsychotherapie in Zist (München)

Publikationen

  • Diverse Publikationen über Psychosomatik, Körperpsychotherapie, Bioenergetik, Suchttherapie, Liste siehe: www.sgbat.ch
  • Herausgeber und Beiratsmitglied der Buchreihe "Körper und Seele" im Schwabe-Verlag Basel
  • Zuletzt: "Zwischen Himmel und Erde- Beiträge zum Groundingkonzept in der Bioenergetik (1996)" und "Bioenergetik im Spannungsfeld der Geschlechter (2000)" beide Schwabe Verlag Basel.
  • Beitrag über Bioenergetik In "Globalized Psychotherapy"2002 A.Pritz (Hrsg) Facultas Universitätsverlag Wien ISBN 3-85076-605-5
    neue Artikel siehe unter www.ehrensperger.com (klick "Thomas")
  • Erdung in der therapeutischen Arbeit und im Alltag
    In: Marlock/Weiss Handbuch der Körperpsychotherapie (2006) S 692-698 Schattauer, Stuttgart 
  • Ehrensperger Th. In Müller-Braunschweig, Hans; Stiller, Niklas (Hrsg.) Körperorientierte Psychotherapie Methoden – Anwendungen – Grundlagen
    Springer Medizin Verlag Heidelberg 2010, XIV, 282 S. 22 Abb., Geb.ISBN: 978-3-540-88803-1 S 107-125

     

Bioenergetik in Zist (b.München) Vom Selbstbild zum Selbstgefühl

Leitung Marianne Ingen-Housz und Thomas Ehrensperger

Selbsterfahrung mit bioenergetischen Körperübungen und Achtsamkeitsübungen. Therapeutische Aufarbeitung des Erlebten. Kommunikationsübungen und Fokussierung auf emotionale Kompetenz. Erleben und Besprechen der Gruppendynamik.

nächstes Datum 22.Nov. - 27. Nov. 2016

Info und Anmeldung bei www.Zist.de


Dr. med. Thomas Ehrensperger

Praxis Dr. Ehrensperger
Dr. med. Thomas Ehrensperger
Wielandplatz 2
4054 Basel

Tel. 061 303 10 10
Fax 0613014161

Öffnungszeiten


täglich Termine nach Vereinbarung

Facharzttitel

Allgemeine Innere Medizin, 2003

Fähigkeitsausweis

Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (SAPPM), 2005
Praxislabor (KHM), 2002
Delegierte Psychotherapie (FMPP), 2006 / 2015

Fortbildungs-Diplom/-Bestätigung

Psychiatrie und Psychotherapie (2018-2020)

Spezielle Hinweise

Seminar 2016 auf der Mittelmeerinsel Formentera

körperorientierte Psychotherapie 

Info: www.ehrensperger.com (klick "Thomas")

Letzte Änderung am 14.10.2017


Diese Webseite basiert auf medsite.ch - ein Projekt von PLATFORM.solutions GmbH